Abstellhalle Toscani

 

Projekt:
Anbau einer Abstellhalle für die Fa. Toscani

Auftraggeber:
B. Wübben & Co. Bauunternehmung GmbH

Ausführung:
1998

Planungsleistung:
Tragwerksplanung
nach §64 HOAI
Lph: 2, 3, 4 u. 5

 

Bild vergrößernProjektbesonderheiten:

Die Abstellhalle für Schwerlasttransporter ist zweigeschossig. Rechts neben der Halle befinden sich ein Sozialtrakt, dass sich oberhalb eines Geländeversprungs hinter der Halle befindet. Bei der Abstellhalle wird das Dach mit Kantholzbinder ausgeführt. In der Halle wird eine Kranbahn für Reparaturzwecke vorgesehen. Der Sozialtrakt hat ein Walmdach mit Balkenlage. Die Decke über dem Keller ist für SLW 60 aus gelegt. Decke und Sohlplatte haben eine Dicke von 40 cm und die Stahlbetonwände 25 cm. Das abfallende Gelände hinter dem Gebäude wird durch einer Winkelstützwand aus Stahlbeton von 2,70 m Höhe gegen abrutschen abgestützt.

>> Nächtes Opjekt

.

------Home - Referenzen - Kontakt - Impressum - Links